StartMonitoreMSI MPG Artymis 273CQRX-QD im Test - 240 Hz und WQHD

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD im Test – 240 Hz und WQHD

Für den heutigen Testbericht haben wir uns erneut einen 240-Hz-Monitor von dem Hersteller MSI angeschaut, nämlich den MPG Artymis 273CQRX-QD.

 

Technische Eigenschaften

Kommen wir direkt zu den wichtigsten technischen Eigenschaften. Wie man der Modellbezeichnung entnehmen kann, misst das Display des MSI MPG Artymis 273CQRX-QD in der Bildschirmdiagonale standardmäßige 27 Zoll, also ~ 68,6 Zentimeter.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Test

Im Bildschirm ist laut MSI ein VA-Panel mit Quantum-Dots (MSI QD Premium Color) verbaut. Warum ein VA-Panel? – Der MPG Artymis 273CQRX-QD ist ein Curved-Monitor mit einer 1000R-Krümmung.

Die Bildschirmauflösung liegt mit 2560 x 1440p (WQHD) auf 27 Zoll also genau richtig.

Außerdem soll der MPG Artymis 273CQRX-QD eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 240 Hertz schaffen, was den Monitor also nicht nur für Casual-Gamer und Enthusiasten, sondern auch für Pro-Gamer sowie E-Sportler interessant machen könnte. Doch dazu kommen wir später in unserem Input-Lag-Test zurück.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Test Review

Da aber wie gesagt ein VA-Panel verbaut ist, muss mit einer etwas schlechteren Reaktionszeit gerechnet werden. Der Hersteller hat hierzu im Datenblatt 4 Millisekunden für die G2G-Reaktionszeit angegeben.

Darüber hinaus verfügt der MPG Artymis 273CQRX-QD noch über einen KVM-Switch, AMD FreeSync Premium Pro und eine HDR400 VESA-Zertifizierung. Durch die Quantum-Dots soll auch eine ziemlich gute Bildqualität möglich sein. Das werden wir dann in unserem Bildqualitäts-Test herausfinden.

 

Design und Verarbeitung

Vom Design sowie der auch der Verarbeitung sehr hebt sich der MPG Artymis 273CQRX-QD nicht wirklich von anderen MSI-Modellen ab.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Webcam

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Monitor Rahmen 2

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Monitor Rahmen 1

Das Display ist matt beschichtet und der gesamte Monitor ist überwiegend in Schwarz gehalten. Auf der Rückseite jedoch befindet sich neben der RGB-Beleuchtung ein schickes Carbon-Muster, was dem Monitor einen gewissen hochwertigen Eindruck verleiht.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Rahmenlos Design

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Rahmenlos Design 2

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Rahmenlos Design 3

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Lüftung Carbon Optik

Was den MPG Artymis 273CQRX-QD jedoch etwas von anderen Monitoren abhebt, sind die vielen physischen Features. Einmal wäre da der Mouse-Bungee, mit welchem man als Gamer z. B. das Mauskabel befestigen kann.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Rückseite DesignMSI MPG Artymis 273CQRX-QD RGB LED 2

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD LED

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD LED 2

Zudem im rechten Monitorrahmen zu unserer Überraschung noch eine ausfahrbare Headset-Halterung integriert. Wir haben diese natürlich direkt in der Praxis getestet – sie funktioniert einwandfrei und ist stabil genug.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Headset Ständer ausfahrbar

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Mouse Bungee Headset Halterung

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Headsethalterung

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Headset Halterung Test

Der Standfuß und das Standbein sind ebenfalls sehr stabil und sind, zumindest bei unserem Modell ordentlich verarbeitet. Jedoch bei der dünnen Kunststoffverkleidung etwas aufpassen, damit man diese bei einem festeren Griff nicht verbiegt.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Kabeldurchlass

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Standfuss

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Design Joystick

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Design MSI RGB LED

Ansonsten gibt es beim MPG Artymis 273CQRX-QD bezüglich der Verarbeitungsqualität sowie der Optik nichts zu bemängeln. Zugegebenermaßen ist die Optik ja meistens eher eine subjektive Angelegenheit, weshalb man durch die Fotos am besten selbst einen Eindruck machen sollte.

 

Ergonomie

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Standfuß ist der MPG Artymis 273CQRX-QD ungefähr 10 cm höhenverstellbar, in jeweils beide Richtungen 30° schwenkbar sowie +20°/​-5° neigbar.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 1

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 2

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 3

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 4

Eine Pivot-Funktion bzw. ein Pivot-Modus ist aufgrund des Curved-Displays nicht vorhanden.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 5

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 6

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 7

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 8

Mit den belegten 100 mal 100 VESA Bohrungen kann man den MSI MPG Artymis 273CQRX-QD auch gerne an der Monitorhalterung seiner Wahl anbringen.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ergonomie 9

 

Input-Lag

Nun kommen wir zu dem wohl wichtigsten Test für einen Gaming-Monitor: Den Input-Lag.

Bezüglich des Input-Lags haben wir mit dem SMTT 2.0, ein Testtool, mit welchem der Input-Lag des MPG Artymis 273CQRX-QD bei deaktivierter vertikaler Synchronisation, nativer Auflösung und voller nativer Bildwiederholfrequenz (240 Hz) bei mehr als 1000 FPS gemessen werden kann, gemessen.

Hier haben wir einen sehr guten Input-Lag von 3,4 ms (Durchschnittswert) errechnen können.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Input Lag Test

Zusätzlich haben wir noch mit dem Leo Bodnar Testgerät den Display-Lag bei aktivierter vertikaler Synchronisation und 60 Hz gemessen.

Da unser Testgerät aber nur ein Signal mit 4K-Auflösung ausgibt und der MPG Artymis 273CQRX-QD eine 1440p-Auflösung hat, musste das Signal vom Monitor in ein 1440p-Signal umgewandelt werden – was wohlgemerkt einwandfrei funktioniert hat.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Input Lag Test 2

Trotzdem fiel hier der Display-Lag mit ungefähr ~ 27 ms deutlich schlechter aus.

Unser Fazit zum MPG Artymis 273CQRX-QD und dem Input-Lag sieht deshalb relativ zwiegespalten aus. Für PC-Gaming eignet sich der MPG Artymis 273CQRX-QD aufgrund des niedrigen Input-Lags von 3,4 ms bei voller Bildwiederholfrequenz sehr gut.

Anders sieht es bei Konsolen-Gaming aus, da hier die Framerate meistens auf 60-120Hz gedrosselt ist, kann man das volle Potenzial des MPG Artymis 273CQRX-QD nicht wirklich ausnutzen.

 

Motion Blur, Ghosting und Reaktionszeit

Da im MSI MPG Artymis 273CQRX-QD ein VA-Panel verbaut wurde, fällt auftretendes Motion-Blur leider ziemlich stark aus. FPS-Games wie CS:GO, Valorant, Overwatch, Apex Legends etc. spielen sich auf einem IPS-Panel deutlich besser.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Motion Blur Werk
Overdrive: Werk
MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Motion Blur Fastest Overdrive
Overdrive: Schnellste

 

 

Bildqualität

 

Helligkeit und Kontrast (SDR)

Für den Kontrast hat der Hersteller im Datenblatt einen typischen Kontrastwert von 3000: 1 angegeben. In unserem Test haben wir mit dem Calibrite ColorChecker Display Plus zusammen mit der Software Calman einen noch besseren Kontrastwert von 3288: 1 also ~ 3300: 1 messen können.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Kontrast

Bezüglich der Helligkeit im SDR-Modus haben wir entgegen der im Datenblatt angegebenen 400 Nits nur etwa 254 Nits messen können.

 

Bildhomogenität

Obwohl der MPG Artymis 273CQRX-QD ein Curved-Monitor ist, sieht es bezüglich der Liminanzhomogenität bzw. der Helligkeitsabweichung ganz gut aus. Hier haben wir nämlich eine durchschnittliche Helligkeitsabweichung von 5,7 % messen können. Was absolut im Rahmen ist.

Das kann man aber bedauerlicherweise nicht in Bezug auf die Farbhomogenität sagen. Hier haben wir eine Abweichung von ~ 3,55 (DeltaE zum nächsten) gemessen.

 

Ausleuchtung (Praxis)

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Ausleuchtung Praxis

 

Blickwinkel

MSI MPG Artymis 273CQRX-QDBlickwinkel

 

Skalierung

Ein Bild ausgehend von einem 4K/UHD-Signal skaliert der MSI MPG Artymis 273CQRX-QD problemlos um – und das ohne großartigen Qualitätsverlust. Allerdings kann ein von 1080p skaliertes Bild teilweise etwas schwammig wirken.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Skalierung
1440p
MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Skalierung 1080p
1080p

 

 

Farbraumabdeckung

Da MSI beim MPG Artymis 273CQRX-QD speziell mit den Quantum-Dots (MSI QD Premium Color) wirbt, haben wir hier direkt zwei Testgeräte – nämlich den SpyderX Elite mit Software sowie den Calibrite Colorchecker zusammen mit Calman herangezogen.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Farbraum Test

Im Datenblatt des Monitors wurde eine 128 prozentige Abdeckung des sRGB-Farbraums und eine 95 prozentige Abdeckung des DCI-P3-Farbraums angegeben.

Erwähnenswert ist außerdem, dass dem Lieferumfang ein Testreport für das jeweilige Gerät beigelegt wird.

sRGB-Farbraum bei Werkseinstellungen MSI MPG Artymis 273CQRX-QD
sRGB-Farbraum bei Werkseinstellungen

Für unseren Farbraum-Test haben wir den Monitor selbstverständlich auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und mindestens eine Stunde warmlaufen lassen.

Diese Werte spiegeln sich größtenteils auch in unserem Test wider. Wir haben folgende Werte gemessen:

  • 100 % von sRGB
  • 94 % von P3
  • 93 % von AdobeRGB.

Nach eine Kalibrierung des Geräts haben wir leicht schlechtere Werte gemessen:

  • 100 % von sRGB
  • 93,2 % von P3
  • 91,3 % von AdobeRGB
sRGB-Farbraum nach KalibrierungMSI MPG Artymis 273CQRX-QD
sRGB-Farbraum nach Kalibrierung
DCI-P3 nach Kalibrierung MSI MPG Artymis 273CQRX-QD
DCI-P3 nach Kalibrierung

Im Großen und Ganzen kann man bezüglich der Farbdarstellungen wirklich nichts beanstanden.

 

HDR-Peak-Helligkeit

Da der MSI MPG Artymis 273CQRX-QD eine HDR400-Zertifizierung erhalten hat, haben wir entsprechend auch die maximal erreichbare Helligkeit im HDR-Modus mit dem Testprogramm Calman gemessen.

hdr peak helligkeit calman MSI MPG Artymis 273CQRX-QD

Hier haben wir einen Maximalwert von 503 Nits gemessen, was voll und ganz für die HDR400-Zertifizierung reicht. Trotzdem wären 600 Nits – oder sogar noch mehr bei einem Monitor dieser Preisklasse angemessener. (Meinung)

 

Local Dimming

Der MSI MPG Artymis 273CQRX-QD unterstützt kein Local-Dimming.

 

Anschlüsse

Der MSI MPG Artymis 273CQRX-QD hat für die Videoübertragung zwei HDMI-2.0-Anschlüsse, mit welchen bei nativer Auflösung bis zu 144 Hz erreicht werden können; einen Display-Port-Anschluss 1.2, mit welchem die vollen 240 Hz erreicht werden können sowie einen USB-C-Port mit Display-Port über welchen man ebenfalls bei 2560 x 1440p die vollen 240 Hz erreichen kann.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Anschlüsse

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD USB C 240 Hz

Darüber hinaus hat der Monitor noch 2 USB-Type-A-Anschlüsse sowie 1 USB-Type-B-Anschluss. Ein 3,5 mm Audio-Out-Port ist ebenfalls vorhanden.

 

Bedienung

Die Bedienung kann entweder über den roten Joystick, welcher sich auf der Rückseite des Monitors befindet, abgewickelt werden – oder ganz entspannt über „MSI-Gaming-Intelligence-Software“.

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Bedienung Joystick

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Software

msi gi 273CQRX-QD

mystic layout 273CQRX-QD

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD OSD 3

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD OSD 4

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD OSD

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD OSD 5

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD OSD 2

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD OSD 7

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD OSD 6

Mit der Software hat man eine noch größere Anzahl an Einstellungen, die man vornehmen kann. Eine davon wäre z. B. die Mystic Light Integration, mit welcher man die RGB-Beleuchtung einstellen kann.

 

Lieferumfang

  • externes Netzteil
  • Netzkabel
  • Quick-Start-Guide
  • 4 Schrauben
  • Join-MSI-Card
  • DP-Kabel
  • USB-C-Kabel
  • HDMI-Kabel
  • Mouse-Bungee
  • USB-Type-A-to-B-Kabel
  • Abdeckung
  • Standfuß
  • Standbein
  • Monitor

 

 

MSI MPG Artymis 273CQRX-QD Testsiegel Bildschirm.de

 

 

Neue Quantum-Dot-Monitore von MSI ansehen

Die hier aufgeführten Angebote enthalten Werbelinks. Durch den Kauf über einen solchen Link erhält Bildschirm.de von dem Anbieter eine kleine Provision. Dabei entstehen keine zusätzlichen Kosten für den Käufer. Mehr dazu.

Gesamtbewertung

Design und Verarbeitung
10
Ergonomie
7.5
Ausstattung (Lieferumfang, Funktionen, Anschlüsse)
10
Kontrast
10
Helligkeit
7.5
Blickwinkelstabilität
4.5
Skalierung und Interpolation
7.5
Bildhomogenität und Ausleuchtung
6
Farbraumvolumen (sRGB)
10
Farbraum nach Kalibration (sRBG)
10
Bedienung und OSD
10
Geeignet für Videowiedergabe/Multimedia
8
Geeignet für Büro/Office-Anwender
4.5
Geeignet für gelegentliche und enthusiastische Gamer
10
Geeignet für Pro-Gamer (E-Sport)
7.5
Subjektiver Gesamteindruck
7.5
Preis-Leistung
6

Jetzt Weiterlesen

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Verfasse einen Kommentar!

Bitte deinen Kommentar eingeben.
Bitte hier deinen Namen eingeben.

Neuste Artikel

Im Trend

Für den heutigen Testbericht haben wir uns erneut einen 240-Hz-Monitor von dem Hersteller MSI angeschaut, nämlich den MPG Artymis 273CQRX-QD.   Technische Eigenschaften Kommen wir direkt zu den wichtigsten technischen Eigenschaften. Wie man der Modellbezeichnung entnehmen kann, misst das Display des MSI MPG Artymis 273CQRX-QD in der...MSI MPG Artymis 273CQRX-QD im Test - 240 Hz und WQHD